News

Kärntner Selbsthilfegruppen trotzen dem Corona-Virus

Im Zeitraum von Februar 2021- März 2021 wurden 58 Kontaktpersonen von Kärntner Selbsthilfegruppen, die vor der COVID-19-Pandemie zumindest einmal im Monat Gruppentreffen gehabt haben, zu den Gruppenaktivitäten telefonisch befragt. Ziel der Befragung durch den DV Selbsthilfe Kärnten war es, einen objektiven Eindruck der momentanen Situation der Gruppen zu erhalten und abbilden zu können. Weiters wurde der persönliche Kontakt mit den einzelnen Selbsthilfegruppen in den Mittelpunkt gestellt sowie Unterstützung im administrativ/organisatorischen Bereich angeboten...