Headerbild

News

Logo Selbsthilfe Kärnten

Weltkrebstag 4. Februar: Selbsthilfe wirkt!

Die Diagnose Krebs trifft Menschen meist völlig unvorbereitet und dementsprechend kommt es zu einer Achterbahn der Gefühle und der Gedanken sowohl bei den Betroffenen selbst als auch bei den Angehörigen. In dieser Situation besteht ein erhöhtes Orientierungsbedürfnis, denn die Ungewissheit über den Verlauf der Erkrankung und die Spätfolgen berühren die Zukunftsperspektiven und den Lebensentwurf der gesamten Familie…

weiter

Selbsthilfefreundlichkeit wird gelebt

Die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft - KABEG des Landes Kärnten, die neben dem KABEG Management aus den fünf Landeskrankenhäusern KLagnefurt, Villach, Wolfsberg, Laas und Gailtal-klinik besteht, setzt sihc bereits seit dem Jahr 2004 mit dem Thema "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" auseinander und die ersten Auszeichnungen erfolgten im Jahr 2009.

Im Dezember 2019 erhielten alle fünf Landeskrankenhäuser die Rezertifizierung als "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" für weitere vier Jahre...

 

Fotocredit: KABEG

weiter

Länderübergreifender Standard für „Selbsthilfefreundlichkeit“ wurde festgelegt

Gemeinschaftliche Selbsthilfe spielt zunehmend eine Rolle im Sozial- und Gesundheitswesen. Vertreterinnen und Vertreter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verabschiedeten am 23. März 2019 in Basel (Schweiz) eine gemeinsame Geschäftsordnung und legten so den Grundstein für einheitliche und hochstehende Qualitätskriterien...

weiter